AKTUELL Hochwasser 

Was das Hochwasser für Schäden an Ihren Fenster, Türen und Verglasung verursachen kann.

Da Alu und PVC-Fenster aus Holkammerprofilen bestehen und Druckausgleichskammern haben kann das Wasser und Verschmutzung in die Holkammern fließen. Durch Wasserdruck kann die Isolierglasscheibe sich leicht verbiegen. Hierdurch kann sich der Randverbund öffnen und Wasser in die Isolierglaseinheit dringen. Die Glasfalz, der Zwischenraum vom Flügelpofil und Isolierglaseinheit wird sich auch mit Wasser und Schlamm gefüllt haben. Da meist dieser Schlamm auch chemische Bestandteile hat kann sich der Randverbund der Isolierglasscheibe verändern und undicht werden. Folgeschäden vom Hochwasser die erst Monate später zu erkennen sind.

Weiterhin können die Bauanschlüsse vom Element beschädigt oder sogar ganz fehlen. Dies kann zu Schimmelbildung führen.

Alle diese Folgeschäden sollten Sie schnellstmöglich vom Fachbetrieb überprüfen lassen.