standard-title Brandschutz

Brandschutz

Brandschutz sorgt für Schutz von Leben, Gesundheit, Eigentum und Umwelt.

Querschnitt Brandschutztür-S

Ihr Fachbetrieb für Rauch- und Brandschutzabschlüsse für den Privat- sowie Objektbau.

Für das Errichten und Abnehmen von Rauch- und Brandschutzabschlüsse haben wir geschultes und zertifiziertes Fachpersonal.

Wir montieren Rauch- und Brandschutzabschlüsse in Form von Stahlblechtüren (Novoferm), Profil- und Rohrrahmentüren (Schüco und Novoferm) auch in Kombination aus Brand- und Rauchschutztüren.

Außerdem führen wir Prüfung und Wartungen bei den Rauch- und Brandschutzabschlüssen und Anbauteile durch, wie zum Beispiel bei Feststellanlagen, kraftbetätigte Türantriebe und Brandschutz-Schiebetore.

Die Abschlüsse und die Anlagen müssen jährlich geprüft und gewartet werden. Gesonderte Regelungen sind bei Fluchttüren, diese müssen zweimal jährlich geprüft und gewartet werden.

Bei diesen Arbeiten werden die Rauch- und Brandschutzabschlüsse auf Funktion geprüft und Mängel aufgenommen, um sie im nächsten Schritt zu beseitigen.

Für Objektbauten bieten wir auch einen Wartungsvertrag an. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Ihr Fachbetrieb für Rauch- und Brandschutzabschlüsse für den Privat- sowie Objektbau.

Für das Errichten und Abnehmen von Rauch- und Brandschutzabschlüsse haben wir geschultes und zertifiziertes Fachpersonal.

Wir montieren Rauch- und Brandschutzabschlüsse in Form von Stahlblechtüren (Novoferm), Profil- und Rohrrahmentüren (Schüco und Novoferm) auch in Kombination aus Brand- und Rauchschutztüren.

Außerdem führen wir Prüfung und Wartungen bei den Rauch- und Brandschutzabschlüssen und Anbauteile durch, wie zum Beispiel bei Feststellanlagen, kraftbetätigte Türantriebe und Brandschutz-Schiebetore.

Die Abschlüsse und die Anlagen müssen jährlich geprüft und gewartet werden. Gesonderte Regelungen sind bei Fluchttüren, diese müssen zweimal jährlich geprüft und gewartet werden.

Bei diesen Arbeiten werden die Rauch- und Brandschutzabschlüsse auf Funktion geprüft und Mängel aufgenommen, um sie im nächsten Schritt zu beseitigen.

Für Objektbauten bieten wir auch einen Wartungsvertrag an. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Querschnitt Brandschutztür-S

Wartungsinhalte:

  • Inhalte des Kennzeichnungsschild dokumentieren
  • Sichtbare Beschädigungen aufnehmen (Glas, Tür, Zage und Umgebung)
  • Funktionsprüfung der Türe (Schließfolgeregelung)
  • Türe einstellen
  • Festen Sitz der Schrauben prüfen
  • Sauberes einfallen des Schlosses prüfen
  • Funktionalität Schloss und Drücker prüfen (Panikfunktion)
  • Türschließer sichten (Erkennbarer Ölausfluss, Krafteinstellung)
  • Prüfung der Dichtungen (sowie auch absenkbare Bodendichtung prüfen)
  • Funktionalität der Rauchmelder prüfen (Rauchmelder geprüft nach aktuellstem Stand der DIBT Prüfungsgrundlagen und DIN EN 14637)
  • Funktionskontrolle Handauslöser, Haftmagnet etc.

Baugenehmigung


Durch die Instandhaltung von Feststellanlagen, gem. DIBT (Deutsches Institut für Bautechnik) und der DIN 14677, kümmern wir uns um die Beseitigung von Mängeln und stellen den Soll-Zustand wieder her.

Damit die Rauch- und Brandschutzabschlüsse sich wieder in der Zulassung befinden und funktionsbereit sind. Wir Reparieren Systeme von Hekatron – GEZE – Dorma.

Brandschutz

  • Zulassung vom DIBT National DIN 4102
  • Verhinderung von rascher Brandausbreitung in Gebäuden
  • schützt Leib- und Leben sowie Sachwerte
  • kombinierbar mit Rauchschutz

Rauchschutz

  • Prüfzeugnisse nach DIN 18095
  • Verhinderung von lebensbedrohenden Rauchgasen in Gebäuden
  • selbstschließend sein
  • Rauchschutzdicht durch Rauchschutzdichtung

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zulassungen

Brandschutz ist ein sehr sensibles Thema, mit großer Verantwortung für Architekten, Errichter (Monteure), Baubetreuer, Bauüberwacher.

Jeder zugelassene Rauch- und Brandschutzabschluss erfüllt Prüfnormen, ob national oder europäisch. Zulassungen geben eine klare Struktur vor, dieser ist Folge zu leisten. Hinter dem Zulassungsschild befinden sich Daten, Vorgaben und Materialien, an die man sich halten muss.

Die Rauch- und Brandschutzabschlüsse werden, bevor sie auf den Markt kommen, vom Hersteller geprüft. Nur so kann man gewährleisten, dass die Materialien im Zusammenspiel, Rauch und Brände eine gewisse Zeit einhalten. Die Rauch- und Brandschutztüren können durch kleinste Veränderungen oder falsches nachrüsten ihre Zulassung verlieren. Wir kümmern uns darum, dass Ihre Türe der Zulassung entspricht und halten Ihre Rauch- und Brandschutzabschlüsse nach der Wartung auf den aktuellsten Stand.

tuer-mit-feststellanlage2